Rhinos im Etosha NP - Dia-Faszination-Natur-Afrika

Chobe Nationalpark - Elefanten bei Sonnenuntergang
Direkt zum Seiteninhalt
Rhinos
Rhino-Fight 2015
Rhino neben Auto 2015
Drei Scheinangriffe 2015
Halali Camp 2013
Rhinos 2013
Rhinos treffen wir ausschließlich im Etosha Nationalpark an.
Unser erstes Rhino kommt am Abend ans Wasserloch im Okaukuejo Camp - leider bereits bei Dunkelheit und einem aufziehenden Gewitter.
Bei Tageslicht sehen wir das erste Nashorn bei unserem ersten Game Drive.
Weitere Nashörner können wir einige Tage an den Wasserstellen Salvadora und Chudop beobachten, an dem sich an diesem Tag dramatische Szenen abspielen.
Die meisten Rhinos erleben wir am Wasserloch im Halali Camp (Bildergalerie - Video).
Am zweiten Abend ist hier förmlich "Rhino Night" mit mehreren Tieren, von denen eines hörbare Verdauungsprobleme hat.
Rhinos 2015

2015 haben wir bei unseren ersten Game Drives in Etosha West zwei sehr aufregende Begegnungen innerhalb von 20 Stunden. Bereits nach einer Stunde kommt ein Rhino sehr nahe an unser Auto heran und ergreift nach einem kurzen Scheinangriff die Flucht (Bildergalerie).

Das zweite Nashorn schleicht nach drei Scheinangriffen um unser Auto herum und nähert sich erneut von hinten, ehe es endlich zum nahe gelegenen Wasserloch geht. (Bildergalerie - Video)
Am Wasserloch hinter dem Okaukuejo Camp stehlen 30 Elefanten zwei Rhinos die Schau. Später verjagt ein Elefant eine Rhinomutter mit ihrem Nachwuchs, der anschließend vor unseren Augen gesäugt wird.
Am Wasserloch hinter dem Halali Camp können wir einen Rhino Fight beobachten (Bildergalerie - Video).
Weitere Rhinos sichten wir auf einem Game Drives um Halali, auf der Fahrt zum Namutoni Camp und zum krönenden Abschluss zusammen mit mehreren Giraffen am Wasserloch Klein Namutoni (Bildergalerie)

www.dia-faszination-natur-afrika.de
Zurück zum Seiteninhalt