Giraffen - Dia-Faszination-Natur-Afrika

Chobe Nationalpark - Elefanten bei Sonnenuntergang
Direkt zum Seiteninhalt
Giraffen
Giraffen 2013

Unser erstes Tier im Etosha Nationalpark ist eine Giraffe. Hier sehen wir Giraffen auf allen Game Drives und an allen Wasserstellen.

Auf der Fahrt zum Halali Camp läuft zum ersten Mal eine Giraffe über die Piste.
Die größte Giraffenpopulation befindet sich um das Namutoni Camp. Hier laufen an unserem letzten Tag im Etosha Nationalpark Giraffen und Zebras über die Piste und treffen sich am Wasserloch.
Am Wasserloch Chudop wird eine Giraffe von einer Hyäne in die Flucht geschlagen.
Am Namutoni Camp können wir eine Giraffe beobachten, die über den Zaun hinweg an Bäumen frisst.
Im Chobe Nationalpark in Botswana sehen wir auf beiden Game Drives Giraffen, auf dem zweiten Game Drive auch eine größere Gruppe.
Auch am Waterberg Plateau Park sehen wir immer wieder Girafffen - bereits auf der Anfahrt und natürlich auf dem Game Drive. Hier versammeln sich an einem Wasserloch zehn Giraffen.
Giraffen 2015
2015 sehen wir die ersten Giraffen auf der Fahrt von Etosha West zum Okaukuejo Camp. Sie sind die einzigen Tiere, die sich trotz einem Löwenpaar noch ans Wasserloch Sonderkop wagen.
Auch auf unseren Game Drives um Halali und um Namutoni haben wir immer wieder Giraffen vor der Kamera.
Die eindrucksvollsten Bilder gelingen uns auch 2015 wieder am Wasserloch Klein Namutoni, wo sich Giraffen, Elefanten, ein Schakal und ein Rhino in der Abendsonne zum Trinken treffen. (Bildergalerie - Video).

www.dia-faszination-natur-afrika.de
Zurück zum Seiteninhalt