Elefanten durchqueren Fluss bei Ihaha Camp - Dia-Faszination-Natur-Afrika

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Botswana > 2015 > Chobe NP - Botswana > Ihaha Camp

Ihaha Campground – Pavian-Plage versus Elefanten am Chobe

Als wir gegen 18:30 Uhr auf den Ihaha Campground zurückkommen, stehen an beiden Ufern
des Chobe sehr viele Elefanten.
Wenig später überquert die Herde auf unserer Seite den Fluss. Ein typisches Ihaha-Erlebnis.
Und einer der Gründe, warum wir uns für Ihaha entschieden haben. Trotz der Pavian-Plage.

Auf den umliegenden Bäumen sitzen überall Affen. Paviane und Meerkatzen.
Das kann noch heiter werden !
Immerhin lassen uns die Plagegeister beim Abendessen in Ruhe, nachdem wir schon unseren Speiseplan
umstellen mussten, weil uns ihr Anführer nach Mittag zwei Paprikaschoten geklaut hat.

Wir sind echt froh, dass wir für den nächsten Tag einen Platz im Senyati Safari Camp gebucht haben.
So schön Ihaha liegt – direkt am Chobe – mit Antilopen und Elefanten am Fluss.
Aber diese Affenbande kann einem echt die Freude am Campen vermiesen.
Ich darf noch gar nicht ans Frühstück am nächsten Morgen denken ...

Überblick Botswana                 Karte                 Weiter zum nächsten Kapitel

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü