Antilopen - Überblick - Dia-Faszination-Natur-Afrika

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tierwelt > Antilopen

Antilopen

Springbocks sind die häufigsten Antilopen Afrikas und gehören im Etosha Nationalpark fast zum Landschaftsbild.

Impala treffen wir auf den Game Drives im Caprivi (Sambesi Region) und Chobe Nationalpark häufig an.    

Dik-Diks, Oryx, Kudu und Gnu treffen wir auch viel häufiger an als erwartet.
2015 sehen wir auch größere Herden Oryxe mit Jungtieren und immer wieder sehr große Gnu-Herden.

Elands - die größten Antilopen Afrikas - können wir in Roy's Rest Camp, im Etosha Nationalpark 

und in der Emanya@Etosha Lodge beobachten.

Hartebeests (Kuhantilopen) sehen wir 2013 nur im Caprivi (Sambesi Region), 2015 auch im Etosha Nationalpark 
und im Chobe Nationalpark in Botswana.  

Sables (Rappenantilopen) sehen wir vor allem 2015 häufig im Caprivi (Sambesi Region),
im Chobe Nationalpark in Botswana und 2013 auf dem Game Drive im Waterberg Plateau Park.   

Den seltenen Wasserbock können wir 2015 auf unserer Bootstour im Chobe Nationalpark beobachten.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü