Löwen und Büffel im Chobe NP - Dia-Faszination-Natur-Afrika

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Botswana > 2015 > Chobe NP - Botswana > Game Drives

Chobe Nationalpark - Did you see the Lions this morning ?

Nach der Sichtung unseres ersten – und leider einzigen Leoparden – am 13.10.2015 sind wir ziemlich aufgeregt.
Wir registrieren nur noch am Rande, dass immer wieder Büffel unter Bäumen oder Büschen liegen.
Scheinbar ist es schon wieder ziemlich heiß und die Tiere suchen schattige Plätze auf.

Gegen 10:30 Uhr werden ein einziges Mal unsere Permits kontrolliert.

Um 11 Uhr kommt eine Zebraherde in Sicht. Ein Tier hinkt. Schlechte Überlebenschancen in einem Gebiet mit Löwen.

Kurz darauf hält uns ein entgegenkommendes Fahrzeug an. Ob wir heute Morgen die Löwen gesehen haben ?
Ja, haben wir. Direkt neben der Hauptstraße, drei Weibchen unter einem Baum.   
Er meint eigentlich die sieben Löwen, die ca. 200 Meter weiter vorne auf der linken Seite unter einem Baum liegen.
Die sehen wir dann auch. Zwei werden wach und stehen kurz auf, legen sich aber gleich wieder hin und ruhen weiter.

Unglaublich: Zwei Löwen-Sichtungen innerhalb von drei Stunden.  
Wir sehen das Rudel zwar nicht ankommen – wie bei unserem letzten Game Drive im Etosha Nationalpark.

Oder aktiv werden wie das erste große Löwenrudel im Etosha Nationalpark.
Aber es ist trotzdem toll, noch einmal ein so großes Rudel zu sehen. Und zum ersten Mal außerhalb des
Etosha Nationalparks.

Und auch noch unseren ersten Leoparden. Alles innerhalb von drei Stunden.

Nach diesen aufregenden Tiererlebnissen stört es auch nicht, dass um 11:15 Uhr die Sonne hinter Wolken
verschwindet, als wir noch ein paar schöne Baobabs fotografieren wollen.

Darüber regen wir uns echt nicht auf. Auch nicht darüber, dass wir den Leoparden nicht fotografieren konnten.  

Über die ungebetenen Gäste am Campingplatz regen wir uns dagegen gewaltig auf.

Überblick Botswana             Karte             Bildergalerie Löwen           Weiter zum nächsten Kapitel

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü