Abschied von Dan - Dia-Faszination-Natur-Afrika

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Caprivi > Caprivi 2015 > Mudumu NP (mit Dan)

Abschied von Dan – Wir werden ihn weiter empfehlen !

Am Montag, 12.10.2015 kommt Dan am Morgen zu uns.

Wir müssen noch zahlen. Aber das interessiert Dan im Moment gar nicht.
Vielmehr interessiert ihn unser Erlebnis mit den vielen Elefanten am Wasserloch.

Ob wir ihm da vielleicht ein paar Bilder zeigen können ? Können wir. Auch ein Video.
Dan kann es gar nicht glauben: "So much dust ! Shit ! So much dust ! I’ve never seen that !"

Jetzt verstehen wir auch, warum er bei meinen Schilderungen von 250-300 Elefanten nur die Daumen gehoben
und auf Deutsch gesagt hat: Gut !

Wahrscheinlich konnte er es da auch kaum glauben.

Aber Dan ist froh, dass es uns gut geht.

Als wir angekommen sind, waren wir gestresst.
Jetzt sind wir nicht mehr gestresst, sondern wissen wieder, warum wir da sind und genießen Afrika.
Bei Dan schafft das sicher jeder. So gestresst kann man gar nicht sein.
Ein Gespräch mit Dan ist die beste Therapie bei Reise-Frust.

Als er wir uns verabschieden, versichere ich: „Wir werden dich weiter empfehlen ! Es steht nicht nur Mist im Internet !"

Dan lacht. Offensichtlich hat er verstanden, was ich damit gemeint habe.

Überblick Caprivi                 Karte                 Weiter zum nächsten Kapitel

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü